Bezirksgruppe Rhein Main

Michael Schäfer

BCD Chemie GmbH

+49 162 259 64 26


Schellerdamm 16
21079 Hamburg

Einladung Rhein-Main Lacktreff

Dienstag 08.10.2019 | 18:00 Uhr | Clariant Innovations Center, Ffm.-Höchst | Anfahrtsbeschreibung

Liebe VILF Mitglieder und Interessenten,
 
im Rahmen unserer Veranstaltungen für Mitglieder und Gäste des VILF möchten wir Ihnen die Möglichkeit bieten, sich über aktuelle Trends und Entwicklungen aus der Farben- und Lackindustrie zu informieren.
Wir laden Sie herzlich zu unserer nächsten Veranstaltung ein. Diese Themen und Referenten erwarten Sie:

Brigitte Beringer-Molenaar, Celanese Services Germany GmbH
Thema: Nachhaltigkeit bei Polymerdispersionen
Hendrik Ahrens, Clariant Produkte Deutschland GmbH
Thema: Dispersogen SP Plus – Nachhaltiges Additiv für konservierungsmittelfreie Farben
Dr. Dorothee Gabel, Clariant Produkte Deutschland GmbH
Thema: Dispersogen PLF 100 – Nachhaltiges Additiv mit reduzierendem Leaching Effekt
Milena Wundlechner, Clariant Produkte Deutschland GmbH
Thema: Nachhaltige Wachslösungen für Holz-, Pulver- und Druckfarben Beschichtungen

Jetzt Anmelden

 

Im Anschluss an die Veranstaltung findet ein gemütliches Zusammentreffen im Hause statt. Die Teilnahme ist wie immer kostenfrei. 
Bitte melden Sie sich, bis zum 01. Oktober über den unten stehenden Button an. Sie können uns auch gerne eine  E-Mail schreiben. 

Melden Sie sich vor Ort bitte am Empfang, dort liegt eine Liste der angemeldeten Teilnehmer vor. Kostenlose Parkplätze sind vor Ort ausreichend vorhanden.
 
Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kollegen!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Michael Schäfer

Rückblick vom 09. April

Am 09. April 2019 gab Herr Christian Sieblist, Harold Scholz & Co. GmbH, vor ca. 20 Zuhörern während des Rhein-Main-Lacktreffs einen Einblick in die Welt der Pigmente.

Er referierte u.a. über Märkte, die auch mittlerweile weit über normale farbgebende Anwendungen hinausgehen und gab Einblicke in die Herstellung sowie Basics zum Dispergieren.

Sehr interessant war der Überblick zu Präparationsformen und auch die Behandlung spezifischer Problemfälle zogen die Zuhörer in Ihren Bann. Als Co-Referent gab Herr Frank Cramer

von Black Bear Carbon noch einen kurzen Abriss zu dem derzeit recht aktuellen Thema Recycling Ruß, gewonnen aus Altreifen. Die Teilnehmer nutzen ebenso eifrig die Möglichkeit zum Networken.

Die nächste Veranstaltung wird Ende September in Frankfurt-Höchst bei Clariant stattfinden. Genaues Datum und Themen werden rechtzeitig bekannt gegeben. Der Organisator freut sich

über eine hoffentlich rege Beteiligung.