Verband der Ingenieure des Lack- und Farbenfaches e.V.
  

VILF Mitglieder

VILF Partner

Search  

Bericht zum 8. Stuttgarter Branchentreff

Farbe – Lack – Oberfläche

In Zusammenarbeit von FPL-Fraunhofer IPA/Hochschule Esslingen/Fachschule für Lacktechnik fand in Stuttgart-Feuerbach am 21. November 2013 der Branchentreff Farbe – Lack – Oberfläche unter dem Motto DISPERGIERUNG VON PIGMENTEN & FÜLLSTOFFEN statt. Das Interesse am Veranstaltungsthema war sehr groß, sodass sich auf Einladung von VILF & GDCh mehr als 70 Mitglieder und Interessierte trafen.

Dr. Günter Etzrodt referierte über GRUNDLAGEN ZUR PIGMENT- & FÜLLSTOFFDISPERGIERUNG. Er erläuterte wesentliche Parameter (Zerteilung/Benetzung/Stabilisierung von Pigmenten & Füllstoffen) zur Lackherstellung und festigte vorhandene Kenntnisse bzw. erweiterte sie mit seinem Vortrag. Wendelin Kneisl (Bühler AG) präsentierte Vortrag DISPERGIERUNG & NASSMAHLTECHNIK MIT RÜHRWERKSKUGELMÜHLEN. Dabei zeigte er unterschiedliche Bauformen dieser Geräte mit ihren jeweiligen Vor- bzw. Nachteilen auf. Ein wichtiger Aspekt war dabei die Übertragbarkeit von Labormühlen-Dispergierergebnissen auf Maschinen der Lackproduktion.

Publikumsfragen wurden im Anschluss ausgiebig diskutiert und von Referenten fachkundig kommentiert. Eine Besonderheit dieser Veranstaltung stellte die Masterzeugnis-Vergabe des Studiengangs ANGEWANDTE OBERFLÄCHEN- & MATERIALWISSENSCHAFTEN durch Dozenten der Hochschulen Esslingen und Aalen dar.

Im Rahmen eines „schwäbischen Vespers“ konnten die Teilnehmer den Abend mit interessanten Gesprächen unter KollegInnen ausklingen lassen.

Der 9. Stuttgarter Branchentreff findet am 15. Mai 2014 in der Hochschule Esslingen statt – das Thema wird rechtzeitig bekanntgegeben.



<< zurück zur Bezirksgruppe Stuttgart