Verband der Ingenieure des Lack- und Farbenfaches e.V.
    

VILF Mitglieder

VILF Partner

Suche  

Der VILF e.V.

Der Verband der Ingenieure des Lack- und Farbenfaches e.V. — VILF — vertritt seit 1956 die fachlichen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Interessen von Ingenieuren, die im Lack- und Farbenbereich tätig sind. Unter den über 700 Mitgliedern sind auch viele Lacklaboranten, Lacktechniker, Chemiker und Kaufleute. Über 80 Mitgliedsfirmen unterstützen den Verband in Form einer Firmenmitgliedschaft. Satzungsgemäß ist es unser Ziel, den Leistungsstand unserer Mitglieder durch geeignete Maßnahmen und Einrichtungen auf dem aktuellen Stand zu halten.

Überregional und Kooperationen
Der VILF entwickelt auch überregionale Aktivitäten. So wurde 2001 mit dem französischen Lackverband AFTPVA in Mulhouse eine Pulverlacktagung organisiert. Auch der Kontakt zu weiteren Lack- und Chemieverbänden wird gepflegt. So wirken bei den Bezirksgruppen zum Teil die GDCh Fachgruppe Lackchemie oder der NIL mit.

Was gibt es noch?

  • Im Mitgliedsbeitrag ist der Bezug der führenden deutschen Fachzeitschrift Farbe und Lack inbegriffen.
  • Unsere Firmenmitglieder haben ein großes Portal, um sich zu präsentieren. Hier sind vor allem der Internetauftritt und die VILF-Jahrestagung zu nennen.
  • Im zwei- bis dreijährigen R