Verband der Ingenieure des Lack- und Farbenfaches e.V.

VILF Mitglieder

VILF Partner

Suche  

Einladung zum 13. Rhein-Main Lacktreff am 09. April

Dienstag, 09. April 2019, Neu-Isenburg/Mercure Hotel

Liebe VILF Mitglieder und Interessenten,

 
im Rahmen unserer Veranstaltungen für Mitglieder und Gäste des VILF möchten wir Ihnen auch in diesem Jahr die Möglichkeit bieten, sich über aktuelle Trends und Entwicklungen aus der Farben- und Lackindustrie zu informieren.

Wir laden Sie herzlich zu unserer nächsten Veranstaltung ein und erwarten Sie mit diesem spannenden Thema:

Besondere Anforderungen an Pigmente – Präparationen als Lösungsansatz

 

(Besondere Anforderungen an Pigmente in unterschiedlichen Anwendungsfeldern – Präparationen als Lösungsansatz)

Referent: Christian Sieblist, Harald Scholz & Co. GmbH

In seinem Vortrag wird Herr Sieblist über diese Themen sprechen:

 

     

  • Überblick über Märkte, die auch mittlerweile weit über normale Farbgebende Anwendungen hinausgehen (Bau, Refractories, Textil, Papier, Automobil (Bremsbeläge,Kupplungsbeläge),Keramik, Giesserei … )
  •  

  • Pigmente im weiteren Sinne (technische Eigenschaften)
  •  

  • Basics zum Dispergieren, die eben in vielen dieser Branchen nicht zum „Basis-Wissen“ gehören.
  •  

  • Überblick über Präparationsformen (Pulvermischung, Dispersionen, Sprühgranulate) mit Einblick in die Herstellung
  •  

  • Spezifische Problemfälle aus verschiedenen Industrien (Reinheit & Lebensmittelkontakt , Schmiermittel, Leitfähigkeit etc.)
  •  

  • Vorteile von Präparationen in Hinblick auf ein aktuelles Thema RCB (Recycling Ruß)
  •  

Im Anschluss an die Veranstaltung findet ein gemütliches Zusammentreffen im Hause statt.

Die Teilnahme ist wie immer kostenfrei. Bitte melden Sie sich, sofern noch nicht geschehen, formlos bei der Geschäftsstelle des VILF bis zum 01. April an. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kollegen!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Michael Schäfer